Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung

Was sichert die Berufshaftpflichtversicherung ab?

In der Berufshaftpflichtversicherung sind im Vergleich zur Betriebshaftpflichtversicherung echte Vermögensschäden abgesichert. Aus diesem Grund wird diese Versicherung auch als eine Vermögenschadenhaftpflichtversicherung bezeichnet. In der Berufshaftpflichtversicherung kann optional auch die Absicherung von Personen-, Sach- und unechten Vermögensschäden und damit eine Betriebshaftpflichtversicherung mit aufgenommen werden.

Für welche Berufe ist der Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung verpflichtend?

Für die nachfolgenden Berufe ist der Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben, um seinen Beruf ausüben zu können:

  • Ärzte,
  • Rechtsanwälte,
  • Apotheker,
  • Architekten,
  • Ingenieure,
  • Berufsbetreuer,
  • Steuerberater,
  • Wirtschaftsprüfer,
  • Notare
  • und viele mehr.

Bei den vorweg aufgeführten Berufen ist der echte Vermögensschaden die häufigste Schadenursache und ist deshalb zwingend abzusichern. Bei einem echten Vermögensschäden liegt ein finanzieller Nachteil vor, der durch einen Freiberufler bei seinem Mandanten oder Patienten verursacht wird. Beispiele dafür sind, der Rechtsanwalt versäumt eine Frist vor dem Gericht. Der Steuerberater vergisst den Ansatz von Werbungskosten in der Steuererklärung. Der Notar gibt fehlerhafte Hinweise zu einer Vertragsgestaltung, die zu einer höheren Steuerbelastung beim Mandanten führt.

Wovor schützt Sie eine Berufshaftpflichtversicherung?

Die Berufshaftpflichtversicherung schützt Sie vor den Folgen einer fehlerhaften Berufsausübung und damit vor der Haftung mit Ihrem Betriebs- und Privatvermögen bzw. einem nicht ausgeglichenen Vermögensschaden bei Ihrem Mandanten bzw. Patienten. Sie sollten aber zusätzlich nicht auf die Absicherung von Personen-, Sach- und daraus resultierenden unechten Vermögensschäden in der Berufshaftpflichtversicherung verzichten. Insbesondere bei Ärzten und Apothekern ist auch die Absicherung von Personenschäden dringend zu empfehlen.

Rufen Sie uns an oder senden Sie den unten aufgeführten Ansprechpartnern eine Nachricht, sofern Fragen zur Berufshaftpflichtversicherung bzw. zur Vermögenschadenhaftpflichtversicherung bestehen oder Sie einen Versicherungsvergleich wünschen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen